Rechtsberatung und Rechtsschutz

Wir bieten kompetente Rechtsberatung in allen Fragen des Arbeits- und Sozialrechts sowie umfangreichen Rechtsschutz für die Eventualitäten des Arbeitslebens an. Rechtsschutzstellen nehmen die Interessen unserer Mitglieder bei gerichtlichen und außergerichtlichen Streitigkeiten wahr (z.B. bei Kündigungen oder wenn der Arbeitgeber tarifliche Leistungen nicht zahlt; gegen das Arbeitsamt, die Berufsgenossenschaft, die Rentenversicherungsträger und die Krankenkassen).

Aber bitte daran denken:
Rechtsschutz bekommt man nur dann, wenn man rechtzeitig in die Gewerkschaft eingetreten ist. Eine dreimonatige Mitgliedschaft und die satzungsgemäße Beitragszahlung sind die Voraussetzungen für den Rechtsschutz!

 

ver.di Kampagnen