Nachrichten

CinemaxX: Schlichtung soll Lösung bringen

CinemaxX: Schlichtung soll Lösung bringen

01. Juli 2019

Wie schon nach der siebten Verhandlungsrunde hat die ver.di-Tarifkommission in ihrer Sitzung am 27. Juni auch den Verhandlungsstand aus der achten Runde der Tarifverhandlungen zwischen ver.di und CinemaxX abgelehnt.

Da auf dem Verhandlungsweg keine Einigung in der Tarifauseinandersetzung erzielt werden konnte, prüfen ver.di und CinemaxX nun, inwieweit eine Schlichtung eine Lösung bringen kann.

Hierfür sind einige Verfahrensfragen, wie z.B. die Bestimmung einer neutralen Schlichterperson zu klären. Dies soll bis 05. Juli 2019 abgeschlossen sein.

Weitere Infos im Tarifinfo: